1,3-Diaminopropan

Chemische Eigenschaften

Summenformel C3H10N2
CAS-Nummer 109-76-2
Aggregatzustand flüssig
Dichte 0,884 g/cm3
Schmelzpunkt -11,8 °C
Siedepunkt 139,7 °C
Dampfdruck < 10 mBar bei 20 °C
Löslichkeit mischbar mit Wasser

Inhalt

1,3-Diaminopropan ist eine organische chemische Verbindung aus der Gruppe der aliphatischen Amine. Es ist eine farblose bis gelbliche Flüssigkeit mit aminartigem Geruch und ein Isomer von 1,2-Diaminopropan.

Eigenschaften

1,3-Diaminopropan hat eine Brechzahl von 1,4565-1,4585. Seine Dämpfe sind 2,56 mal schwerer als Luft.

Verwendung

1,3-Diaminopropan wird hauptsächlich zur Herstellung eines Textilveredlungsmittels und als Base zur Herstellung einer Isomerisierungsreagenz zur Umwandlung von internen in externe Acetylene verwendet.

Es ist weiterhin ein Zwischenprodukt zur Herstellung von Photochemikalien, Härter für Epoxidharze, Holzschutzmittel, Arzneistoffe und Pestizide.

Siehe auch

  • N,N-Dimethyl-1,3-diaminopropan C5H14N2, CAS: 109-55-7
  • Datenblatt bei Merck
  • Datenblatt bei Human Metabolome Library (englisch)
  • Bildung von Kupferkomplexen mit 1,3-Diaminopropan (englisch)
  • Über Trimethylendiamin bei DOI