1-Tetradecanol

Chemische Eigenschaften

Summenformel C14H30O
CAS-Nummer 112-72-1
Aggregatzustand fest
Dichte 0,84 g/cm³
Schmelzpunkt 38 °C
Siedepunkt 289 - 291 °C
Dampfdruck 0,01 mbar bei 20 °C
Löslichkeit praktisch unlöslich in Wasser, wenig löslich in Alkohol, gut löslich in Diethylether

Inhalt

1-Tetradecanol (oder Myristylalkohol) ist ein langkettiger, einwertiger Alkohol aus der Gruppe der Fettalkohole. Es ist ein weißer, wachsartiger Feststoff mit fettsäureartigem Geruch.

Gewinnung und Darstellung

1-Tetradecanol kann durch Reduktion von Myristinsäure oder einigen Fettsäureestern mit Reagenzen wie Lithiumaluminiumhydrid oder Natrium gewonnen werden.

Verwendung

1-Tetradecanol wird Zusatzstoff in Kosmetika, sowie als Ausgangsstoff zur Herstellung von Fettalkohol-Sulfaten, -Salzen und -Estern (z.B. Myristyllactate, Myristylmyristate, Myristin) verwendet.

Nachweis

1-Tetradecanol kann durch gaschromatographische Verfahren nachgewiesen werden.

Siehe auch

  • 2-Tetradecanol
  • Datenblatt bei Merck