2,4-Dihydroxybenzophenon

Chemische Eigenschaften

Summenformel C13H10O3
CAS-Nummer 131-56-6
Aggregatzustand fest
Dichte 1,32 g·cm−3
Schmelzpunkt 146 °C
Siedepunkt 194 °C
Dampfdruck
Löslichkeit gut in Ethanol, Ether und Aceton, kaum in Wasser

Inhalt

2,4-Dihydroxybenzophenon (auch Benzoresorcinol) ist eine organische Verbindung. Es gehört zu den Verbindungsklassen der Ketone bzw. Phenole.

Eigenschaften

2,4-Dihydroxybenzophenon ist ein farbloses bis gelbliches, feinkristallines Pulver. 2,4-Dihydroxybenzophenon besitzt einen Flammpunkt bei 125 °C.

Herstellung

Die Synthese erfolgt in wäßriger Lösung aus Benzotrichlorid und Resorcin.

Verwendung

2,4-Dihydroxybenzophenon wird für die fluorimetrische Bor-Analytik sowie als Absorber für ultraviolettes Licht in Kunststoffen verwendet.

Sicherheitshinweise

Die Verbindung bewirkt bei Augen- und Hautkontakt Reizungen. Die letale Dosis LD50 für Ratten bei oraler Aufnahme liegt bei über 5 g/kg Körpergewicht.