4-Dimethylamino-azobenzol

Chemische Eigenschaften

Summenformel C14H15N3
CAS-Nummer 60-11-7
Aggregatzustand fest
Dichte
Schmelzpunkt 113–117 °C 
Siedepunkt Zersetzung
Dampfdruck
Löslichkeit unlöslich in Wasserlöslich in Ethanol und organischen Lösungsmitteln

Inhalt

4-Dimethylamino-azobenzol (Trivialnamen: Methylgelb, Buttergelb) ist ein für Menschen toxischer Azofarbstoff. Die Herstellung erfolgt durch Diazotierung von Anilin und anschließendes Kuppeln mit N,N-Dimethylanilin.

Verwendung

4-Dimethylamino-azobenzol findet Verwendung als Indikator bei Titrationen. Der Farbumschlag von rot nach gelb erfolgt im pH-Bereich von 2,9–4,0.

Historisches

Unter der Bezeichnung Buttergelb wurde der Farbstoff bis ca. 1938 in Deutschland und bis ca. 1943 in der Schweiz zur Gelbfärbung von Butter und Margarine (schönen) verwendet, wurde aber aufgrund der stark cancerogenen Wirkung verboten.