2,5-Dimethylfuran

Chemische Eigenschaften

Summenformel C6H8O
CAS-Nummer 625-86-5
Aggregatzustand flüssig
Dichte 0,905 g·cm−3 
Schmelzpunkt −62 °C 
Siedepunkt 94 °C 
Dampfdruck
Löslichkeit praktisch unlöslich in Wasser 

Inhalt

2,5-Dimethylfuran (DMF; Achtung Verwechslungsgefahr: die Abkürzung DMF ist weitaus gebräuchlicher für das Lösungsmittel Dimethylformamid) ist eine heteroaromatische organisch-chemische Verbindung.

Gewinnung und Darstellung

Ausgangspunkt der Herstellung von 2,5-Dimethylfuran ist z. B. Biomasse von Zuckerrohr, insbesondere Fructose.

Eigenschaften

Dimethylfuran besteht aus einem Furan-Grundgerüst, das an den Kohlenstoffatomen der Position 2 und 5 methyliert ist.

Verwendung

Dimethylfuran wird als potentieller Biokraftstoff gesehen, der Ethanol ablösen könnte. Dabei weist Dimethylfuran eine um 40 % höhere Energiedichte als Ethanol auf und hat auch eine geringere Verdampfungsneigung.