2-Chlorphenol

Chemische Eigenschaften

Summenformel C6H5ClO
CAS-Nummer 95-57-8
Aggregatzustand flüssig
Dichte 1,262 g·cm−3
Schmelzpunkt 7 °C
Siedepunkt 174 °C
Dampfdruck 230 Pa (20 °C)
Löslichkeit gering löslich in Wasser (28,5 g·l−1

Inhalt

2-Chlorphenol ist eine stechend riechende, giftige Flüssigkeit, die zur Stoffgruppe der Chlorphenole gehört. Sie wird zur Herstellung von Arzneimitteln und Farbstoffen, sowie als Desinfektionsmittel eingesetzt wird. Die Verbindung taucht als Schadstoff im Grundwasser auf.

Eigenschaften

2-Chlorphenol ist eine farblose Flüssigkeit, die oft durch Verunreinigungen durch höherchlorierte Chlorphenole gelblich bis braun gefärbt ist. Die Flüssigkeit ist wenig löslich in Wasser und schwer entzündlich: die Zündtemperatur liegt bei 550 °C.

Sicherheitshinweise

Die Substanz zersetzt sich bei höheren Temperaturen zu Chlorwasserstoff, Kohlenstoffmonoxid und Kohlenstoffdioxid. 2-Chlorphenol reizt Augen, Atemwege und Haut; bei hohen Konzentrationen kann eine ätzende Wirkung eintreten. Weiterhin können Störungen des Zentralnervensystems auftreten. Die Giftwirkung von 2-MCP beruht auf einer Unterbrechung des Porphyrinstoffwechsels.